AHV-Freibetrag

Gehen Sie nach Erreichen des ordentlichen AHV-Rentenalters von 64 Jahren bei Frauen beziehungsweise 65 Jahren bei Männern weiterhin einer Erwerbstätigkeit nach, bleiben Sie AHV-beitragspflichtig.

Für erwerbstätige AHV-Altersrentner gilt jedoch ein Freibetrag von CHF 1’400 monatlich beziehungsweise CHF 16’800 jährlich. Das heisst, auf dem genannten Betrag zahlen erwerbstätige AHV-Altersrentner keine AHV-, IV- und EO-Beiträge, sondern nur auf demjenigen Lohnanteil, der CHF 1’400 monatlich beziehungsweise CHF 16’800 jährlich übersteigt.

Sind Sie bei verschiedenen Arbeitgebern tätig, gilt der Freibetrag für jeden Arbeitgeber. Der Freibetrag gilt auch, wenn Sie Ihre AHV-Altersrente aufschieben.